ACHTUNG. Das ist ein Archiv des alten forum.ruby-portal.de. Die aktuelle Mailingliste gibt es auf lists.ruby-lang.org/pipermail/ruby-de.

NOTICE. This is a ready-only copy of the old forum.ruby-portal.de. You can find the current mailing list at lists.ruby-lang.org/pipermail/ruby-de.

Die Programmiersprache Ruby

Blog|

Forum|

Wiki  


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ausschneiden per Selektbox
BeitragVerfasst: 26 Okt 2011, 09:46 
Offline
Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: 22 Jun 2009, 13:55
Beiträge: 82
Wohnort: Ostthüringen
Guten Morgen,

ich bin dabei eine GUI zu bauen um verschiedene Operationen mit eingescannten Bildern zu tätigen. Unter anderem soll der Nutzer einen Bereich auswählen können und dann per Knopfdruck diesen Ausschneiden. Am besten natürlich auch in einer vergrößerten Ansicht. In der Regel verwende ich seit jeher FXRuby und konnte bis dato alles zufriedenstellend lösen und auch das Ausschneiden als Funktion ist vorhanden nur wie definiere ich den Bereich?

Ein Eingabe per Maske wo man x, y, Höhe und Breite eingibt kommt nicht in Frage, da der vorgesehene Anwender weder Zeit noch Kenntnis hat da rumzuprobieren und zu rechnen welches Pixel nun Start- und Stoppunkt ist. Einen schönen Selektierrahmen wie er in jeder billigen Zeichenanwendung vorkommt (von einfachen Rahmen wie in MSPaint bis zu Rahmen die sich nachträglich verschieben lassen wie in GIMP) suche ich jedoch vergebens. Ich hab nun auch schonmal die WX Doku überflogen und auch nichts passendes gefunden. Hat jemand einen Hinweis, vielleicht schonmal sowas gemacht? Vielleicht suche ich auch einfach nach dem falschen Namen.

Alternative Lösung die mir sonst vorschwebt ist ein Rechteck per Draw Objekt zu zeichnen und über Events Start und Stoppunkt zu ermitteln.

Grüße,
Kjarrigan

_________________
Programming today is a race between software engineers striving to build bigger and better idiot-proof programs, and the Universe trying to produce bigger and better idiots. So far, the Universe is winning. - Rick Cook, The Wizardry Compiled


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: