ACHTUNG. Das ist ein Archiv des alten forum.ruby-portal.de. Die aktuelle Mailingliste gibt es auf lists.ruby-lang.org/pipermail/ruby-de.

NOTICE. This is a ready-only copy of the old forum.ruby-portal.de. You can find the current mailing list at lists.ruby-lang.org/pipermail/ruby-de.

Die Programmiersprache Ruby

Blog|

Forum|

Wiki  


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: How Rails sucks
BeitragVerfasst: 08 Nov 2005, 21:59 
Offline
Böser Admin 2
Benutzeravatar

Registriert: 17 Mär 2004, 17:03
Beiträge: 2544
Wohnort: Berlin
(falls jemand das topic nicht kennt, siehe http://www.rubyforen.de/viewtopic.php?t=672)

fast alle werden von Rails gehört haben, dem neuen, tollen, unglaublichen webframework, das alles besser, aber nichts anders macht und mit dem Ruby endlich den weltmarkt erobern wird.
und viele, die es ausprobiert haben, werden es jedem weiterempfehlen, genau wie ich.

wie auch immer, es gibt auch hin und wieder negative töne: zum Object/DB-modell, zur sicherheit, performance, zu bugs, versionen, zur community, zu DHH (David Heinemeier Hansson, der erfinder), zum untergang von Ruby. was auch immer da dran ist, es gibt immer etwas zu verbessern!

deshalb mache ich das topic auf:

Was gefällt euch an Rails nicht?

ich liste hier mal auf:
  • Fehlende Internationalisierung
  • Fehlende Volltext-Suchfunktion (ich denke das meinte Daniel)
  • inkonsistentes Interface


Zuletzt geändert von murphy am 08 Nov 2005, 22:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08 Nov 2005, 22:28 
Offline
Böser Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29 Jul 2005, 22:41
Beiträge: 2065
Wohnort: Beijing
1. Wo ist die Internationalisierung? Ich find es traurig das man händisch an zig Stellen rumfrickeln muss um ganz Rails sprachunabhänig zu bekommen. Man entwickelt damit doch Webanwendungen, die sind nunmal Mehrsprachig.

2. ActiveRecord braucht eine richtige eigene Suchfunktion. Es gibt zwar ein paar Libs aber die erzeugen durchweg Datenbankpropritären Kram der nicht auf den entsprechenden Adapter optimiert ist. Gerade bei Suchfunktionen find ich das wichtig.

3. Es gibt ein merkwürdiges Verhalten beim rendern. Und zwar akzeptiert die :render Methode manchmal als Controller ein Symbol und in manchen Situationen nur einen String

4. [gestrichen] Der Plugin Support war bisher für die Katz. aber im 1.0RC3 haben sie es nochmal ein wenig überarbeitet. Deshalb muss ich erstmal wieder weiterrumprobieren bevor ich den Punkt wieder aufnehmen kann (-;

5. [gestrichen] Die Entwicklung mit Webrick empfinde ich als Zumutung. Da im neuen RC das Standardskript jedoch auch auf lighttpd mapt (wenn vorhanden) hat sich dieser Punkt auch schon verabschiedet.

Aber ich sage es mal ehrlich. Nach knapp einem 3/4 Jahr fallen mir echt sonst keine besseren Kritikpunkte ein. Am meißten stört aufjedenfall die fehlende Internationalisierung. Alles andere ist dagegen nur Kleinkram über den ich auch bis zur 2.0 drüberweg sehen könnte.




der
Daniel


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron