ACHTUNG. Das ist ein Archiv des alten forum.ruby-portal.de. Die aktuelle Mailingliste gibt es auf lists.ruby-lang.org/pipermail/ruby-de.

NOTICE. This is a ready-only copy of the old forum.ruby-portal.de. You can find the current mailing list at lists.ruby-lang.org/pipermail/ruby-de.

Die Programmiersprache Ruby

Blog|

Forum|

Wiki  


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 09 Jun 2014, 13:11 
Offline
Schüler
Benutzeravatar

Registriert: 25 Mai 2014, 10:06
Beiträge: 37
Guten!

Ich versuche mich momentan mit Ruby + GUI, und habe mich für GTK entschieden, allerdings scheitere ich bereits bei der Installation. -_-
Wie bei jedem gem versuche ich "gem install gtk3" aber es kommt immer nur
"Failed to build native extension" ?!
Ich habe schon alles mögliche versucht, auch viel gegoogled, aber es kommt immer die gleiche Meldung!
Devkit von Ruby etc. habe ich installiert, auch in der Config.yml den Pfad angegeben von Ruby.
Weiß jemand was ich falsch mache??

System Info:
Windows 7 64bit
Sonst nichts von GTK installiert, nur das reine Ruby2.0 64bit mit 1-2 gems (colorize,Ocra)

Der Logfile



1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
Z:/Ruby200-x64/bin/ruby.exe extconf.rb
checking for -Wall option to compiler... yes
checking for -Waggregate-return option to compiler... yes
checking for -Wcast-align option to compiler... yes
checking for -Wextra option to compiler... yes
checking for -Wformat=2 option to compiler... yes
checking for -Winit-self option to compiler... yes
checking for -Wlarger-than-65500 option to compiler... yes
checking for -Wmissing-declarations option to compiler... yes
checking for -Wmissing-format-attribute option to compiler... yes
checking for -Wmissing-include-dirs option to compiler... yes
checking for -Wmissing-noreturn option to compiler... yes
checking for -Wmissing-prototypes option to compiler... yes
checking for -Wnested-externs option to compiler... yes
checking for -Wold-style-definition option to compiler... yes
checking for -Wpacked option to compiler... yes
checking for -Wp,-D_FORTIFY_SOURCE=2 option to compiler... yes
checking for -Wpointer-arith option to compiler... yes
checking for -Wswitch-default option to compiler... yes
checking for -Wswitch-enum option to compiler... yes
checking for -Wundef option to compiler... yes
checking for -Wunsafe-loop-optimizations option to compiler... yes
checking for -Wwrite-strings option to compiler... yes
checking for rb_define_alloc_func() in ruby.h... yes
checking for rb_block_proc() in ruby.h... yes
checking for new allocation framework... yes
checking for attribute assignment... no
checking for Win32 OS... yes
checking for gobject-2.0 version (>= 2.12.0)... no
checking for brew... no
checking for port... no
*** extconf.rb failed ***
Could not create Makefile due to some reason, probably lack of necessary
libraries and/or headers. Check the mkmf.log file for more details. You may
need configuration options.

Provided configuration options:
--with-opt-dir
--without-opt-dir
--with-opt-include
--without-opt-include=${opt-dir}/include
--with-opt-lib
--without-opt-lib=${opt-dir}/lib
--with-make-prog
--without-make-prog
--srcdir=.
--curdir
--ruby=Z:/Ruby200-x64/bin/ruby
--with-pkg-config
--without-pkg-config
--with-override-variables
--without-override-variables


Danke schonmal für Hilfe..

MfG
Jietzo


Zuletzt geändert von Jietzo am 09 Jun 2014, 13:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09 Jun 2014, 13:25 
Offline
Metaprogrammierer

Registriert: 03 Feb 2008, 15:36
Beiträge: 682
Wohnort: Aachen, NRW
Welches OS? Wie hast du Ruby installiert? Hast du schon die relevanten Sachen von Gtk installiert? (Unter Linux ist das alles noch etwas einfacher als unter Windows).

Gibt's bei dem "gem install" nicht auch noch ein Logfile, zu dem es den Pfad auch nennt?

_________________
-


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09 Jun 2014, 13:30 
Offline
Schüler
Benutzeravatar

Registriert: 25 Mai 2014, 10:06
Beiträge: 37
Stimmt sorry, ich füge noch etwas info rein.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09 Jun 2014, 14:15 
Offline
Metaprogrammierer

Registriert: 20 Nov 2011, 21:51
Beiträge: 693
Unter Linux wäre es mit einem einfachen installieren der GTK-Devel-Pakete getan, unter Windows wird das ganze echt unangenehm…

Versuch es zuerst einmal mit der offiziellen Installationsanleitung für Ruby-Gnome (das Mutterprojekt zu ruby-gtk) für Windows: http://ruby-gnome2.sourceforge.jp/hiki.cgi?Install+Guide+for+Windows

_________________
Ubuntu Gnome 14.04 LTS
rvm mit App-spezifischer Ruby-Version (meist 2.2.x) und -Gemset

Github ProfilBitbucket Profil


Zuletzt geändert von NobbZ am 10 Jun 2014, 10:33, insgesamt 1-mal geändert.
Freistehende URL zu Link gemacht


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10 Jun 2014, 10:37 
Offline
Metaprogrammierer

Registriert: 20 Nov 2011, 21:51
Beiträge: 693
Wobei, mir fällt gerade auf, dass du scheinbar schon gewisse Buildtools installiert hast, also auch schon eine mingw oder ähnliche Umgebung.

Diese kennt soweit ich mich an meine Windows-Tage zurückerinnern kann auch eine Art Paketmanager bereit, schau mal ob du darin die GTK-Devel-Pakete finden und installieren kannst und ob dann das gem install besser funktioniert.

_________________
Ubuntu Gnome 14.04 LTS
rvm mit App-spezifischer Ruby-Version (meist 2.2.x) und -Gemset

Github ProfilBitbucket Profil


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: