ACHTUNG. Das ist ein Archiv des alten forum.ruby-portal.de. Die aktuelle Mailingliste gibt es auf lists.ruby-lang.org/pipermail/ruby-de.

NOTICE. This is a ready-only copy of the old forum.ruby-portal.de. You can find the current mailing list at lists.ruby-lang.org/pipermail/ruby-de.

Die Programmiersprache Ruby

Blog|

Forum|

Wiki  


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 27 Aug 2013, 15:28 
Offline
Nuby

Registriert: 19 Aug 2013, 11:23
Beiträge: 4
Hallo zusammen,

ich habe heute meine Rails Application auf einem Server installiert. Es funktioniert auch alles ohne Probleme, bis auf eine CoffeeScript-Funktion.

Diese Funktion soll alle Flash-Mitteilungen nach einer bestimmten Zeitspanne ausblenden. In meiner Entwicklungsumgebung gab es hierbei keine Probleme. Leider hat dieses auf dem Server überhaupt keine Wirkung.

CoffeeScript-Funktion:


1
2
3
window.setTimeout (->
$(".alert").fadeTo(500, 0).slideUp 500, ->
$(this).remove()), 3000


Der Server nutzt folgende Komponenten:
  • OS: Ubuntu 12.04.2 LTS
  • WebServer: Nginx und Puma


Um das Problem zu beheben habe ich schon folgende Einträge in /config/environments/production.rb geändert:
  • config.serve_static_assets = true
  • config.assets.precompile += %w( *.js *.css )
Anschließend habe ich mit folgendem Befehl die Asset Pipeline 'precompiled':
  • bundle exec rake assets:precompile

Leider hat dieser Versuch nichts genutzt. Ich hoffe ihr könnt mir bei diesem Problem weiterhelfen.

Mit freundlichen Grüßen
Skaren


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28 Aug 2013, 13:06 
Offline
Interpreter
Benutzeravatar

Registriert: 03 Jul 2006, 14:53
Beiträge: 4872
Wohnort: RLP
Liefert dein Webserver die statischen Dateien auch korrekt aus? Was sagt denn der Web-Inspektor des Browsers dazu?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28 Aug 2013, 13:38 
Offline
Nuby

Registriert: 19 Aug 2013, 11:23
Beiträge: 4
Nachdem ich 'precompile' durchgeführt habe, wird folgende Javascript-Datei im Public-Ordner von Rails erstellt:



/public/assets/application-7086d0b41597ab51372cf3f0a5bf5942.js


Diese Datei wird auch im Quelltext meiner Anwendung richtig angeben:


1
2
3
4
5
<head>
...
<script data-turbolinks-track="true" src="/assets/application-7086d0b41597ab51372cf3f0a5bf5942.js"></script>
...
</head>


Über den Web-Inspektor kann ich auch die Funktion (wurde in JavaScript übersetzt) in der Javascript-Datei finden. Leider wird beim debuggen der Breakpoint in Funktion nicht erreicht.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28 Aug 2013, 13:52 
Offline
Interpreter

Registriert: 10 Dez 2007, 17:37
Beiträge: 1906
Kannst du vielleicht die gesamte compilierte js-Datei posten/verlinken?

Wenn der Break-Point nicht erreicht wird, dann kann es sein,
das ein Statement davor eine Exception hervorruft und die Verarbeitung abgebrochen wird.

_________________
Grüße
Jack


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28 Aug 2013, 14:01 
Offline
Nuby

Registriert: 19 Aug 2013, 11:23
Beiträge: 4
Die komplette compilierte Javascript-Datei findet ihr im Anhang.

Ich denke der Anfang dürfte nicht so interessant sein, da dieser von jQuery und Bootstrap kommt.
Die Funktion um die es mir geht findet ihr ab Zeile 13281.


Dateianhänge:
application-7086d0b41597ab51372cf3f0a5bf5942.txt [682.56 KiB]
111-mal heruntergeladen
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29 Aug 2013, 09:19 
Offline
Interpreter

Registriert: 10 Dez 2007, 17:37
Beiträge: 1906
Die Konsole zeigt:

"uncaught exception: Highcharts error #16: www.highcharts.com/errors/16"

_________________
Grüße
Jack


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29 Aug 2013, 12:29 
Offline
Nuby

Registriert: 19 Aug 2013, 11:23
Beiträge: 4
Vielen Dank! Das hat geholfen.

Nachdem ich jetzt noch ein bisschen rumprobiert habe, habe ich herausgefunden, dass Highcharts und Highstock nicht gleichzeitig in der Datei 'application.js' stehen dürfen. Da ich Highstock sowieso nicht benötige, habe ich die Datei wie folgt geändert:


1
2
3
//= require highcharts/highcharts
//= require highcharts/highcharts-more
//= require highcharts/highstock

zu:


1
2
//= require highcharts/highcharts
//= require highcharts/highcharts-more


Ich finde das ganze aber ein bisschen komisch, da ich die Konfiguration umgesetzt habe, wie sie im GitHub Wiki zu diesem Gem (https://github.com/michelson/lazy_high_charts/wiki) erklärt wird.

Mit freundlichen Grüßen
Skaren


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: