ACHTUNG. Das ist ein Archiv des alten forum.ruby-portal.de. Die aktuelle Mailingliste gibt es auf lists.ruby-lang.org/pipermail/ruby-de.

NOTICE. This is a ready-only copy of the old forum.ruby-portal.de. You can find the current mailing list at lists.ruby-lang.org/pipermail/ruby-de.

Die Programmiersprache Ruby

Blog|

Forum|

Wiki  


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Porblem mit Apache/Ruby
BeitragVerfasst: 18 Jun 2015, 14:02 
Offline
Nuby

Registriert: 18 Jun 2015, 13:53
Beiträge: 1
Hallo,
Ich habe ein Problem mit einem Ruby-Programm (es ermöglicht eine Terminabstimmung - ähnlich wie doodle - über eine Webseite) das nicht von mir stammt. Ich hatte es längere Zeit problemlos am Laufen auf einem Debian-Server mit apache2.
Nun startet es, sobald ich den apache starte sehr viele Prozesse (mit dem Namen "ruby" unter dem Benutzer "www-data"), was dazu führt, dass der Server innerhalb von ein paar Sekunden zur Vollast kommt und nicht mehr reagiert.
Ich kenne mich mit Ruby nicht aus (will ja auch nix programmieren). Wo kann ich anfangen zu suchen, was die Ursache dieses Verhaltens ist.
Irritierend ist, dass es bis vor ein paar Wochen ganz normal funktionierte. Alles was sich in der Zeit verändert hat sind die Updates von Debian - Wheezy.
Vielleicht kann mir ja hier jemand einen Tipp geben - obwohl das wohl ein wenig am Forumszweck vorbei geht.
Danke
bakunin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Porblem mit Apache/Ruby
BeitragVerfasst: 18 Jun 2015, 17:56 
Offline
Interpreter
Benutzeravatar

Registriert: 18 Sep 2008, 22:32
Beiträge: 1821
Wohnort: NRW → UN
Da wirst du uns mehr über dein Setup verraten müssen. Ist es eine bekannte Anwendung? Deployst du per passenger, oder per separatem Backend-Server? FCGI? CGI? Wie startest du die Anwendung?

Deine Frage betrifft kein besonderes Ruby-Problem. Vielmehr scheint es generell um Server-Administration zu gehen, sodass du möglicherweise in einem Sysadmin-Forum besser aufgehoben wärest.

Vale,
Quintus

_________________
Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! — Immanuel Kant

Ich bin freischaffender Softwareentwickler und freue mich über jedes neue Projekt. Kontaktinformation auf meiner Website.

Mein Blog | GitHub-Profil | Auf Twitter: @qquintilianus | PGP/GPG-Schlüssel: B1FE 958E D5E8 468E AA20 8F4B F1D8 799F BCC8 BC4F


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: