ACHTUNG. Das ist ein Archiv des alten forum.ruby-portal.de. Die aktuelle Mailingliste gibt es auf lists.ruby-lang.org/pipermail/ruby-de.

NOTICE. This is a ready-only copy of the old forum.ruby-portal.de. You can find the current mailing list at lists.ruby-lang.org/pipermail/ruby-de.

Die Programmiersprache Ruby

Blog|

Forum|

Wiki  


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Locomotive und RubyGems
BeitragVerfasst: 10 Sep 2007, 22:11 
Offline
Novize
Benutzeravatar

Registriert: 10 Sep 2007, 22:09
Beiträge: 18
Hallo Leutz,

ich dachte mir ich spiele mal ein wenig mit RubyOnRails herum. Dazu habe ich mir Locomotive heruntergeladen. Danach wollte ich einfach mal den Screencast "Creating a weblog in 15 minutes" nachspielen.
Ich habe also in Locomotive ein neues Projekt erstellt und dann mich an den Screencast gehalten. Jedoch gab es gleich zu Beginn einen Fehler. Beim Aufruf von
Code:
Zitat:
./script/generate controller

erhalte ich die Fehlermeldung
Zitat:
Zitat:
./script/../config/boot.rb:18:in `require': No such file to load -- rubygems (LoadError)
from ./script/../config/boot.rb:18
from ./script/generate:2:in `require'
from ./script/generate:2

Ist das auf fehlenden RubyGems zurückzuführen? Und wenn ja, wie kann ich da Abhilfe schaffen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10 Sep 2007, 23:55 
Offline
ri
Benutzeravatar

Registriert: 02 Jun 2006, 23:18
Beiträge: 702
Hallo,

jetzt mal ein Schuss komplett in's Blaue, weil ich mich weder mit dem Mac noch mit Locomotive im Speziellen auskenne… ich weiß nur, dass Mac OS X bereits eine Ruby-Installation mitbringt. Mein Verdacht ist nun, dass das generate-Skript auf diese Installation zurückgreift und nicht auf die von Locomotive installierte.

Daher meine Frage in die Richtung: was wird denn ausgegeben, wenn du in der Konsole ruby -v eintippst?

edit: Ich hab grad nochmal danach gegoogelt und es scheint, dass man über die Locomotive-Oberfläche eine spezielle Konsole aufrufen kann, in der dann die Umgebungsvariablen richtig gesetzt werden. Wenn du die Konsole also bisher nicht über Locomotive gestartet hast, könnte es daran liegen.

Grüße,
Matthias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11 Sep 2007, 09:59 
Offline
Novize
Benutzeravatar

Registriert: 10 Sep 2007, 22:09
Beiträge: 18
Jepp, das war der Fehler. Supi und Danke!!!

_________________
http://www.tafkas.org


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: