ACHTUNG. Das ist ein Archiv des alten forum.ruby-portal.de. Die aktuelle Mailingliste gibt es auf lists.ruby-lang.org/pipermail/ruby-de.

NOTICE. This is a ready-only copy of the old forum.ruby-portal.de. You can find the current mailing list at lists.ruby-lang.org/pipermail/ruby-de.

Die Programmiersprache Ruby

Blog|

Forum|

Wiki  


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Datenbank Mysql
BeitragVerfasst: 23 Jun 2011, 11:02 
Offline
Lehrling

Registriert: 05 Okt 2007, 13:27
Beiträge: 59
Hallo Zusammen,

es existiert eine Mysql Datenbank. Ich möchte gerne mit Ruby darauf zugreifen.

Was nehme ich da am schlausten?

Datamapper, ActiveRecords ...usw?

Danke für eure Hilfe :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Datenbank Mysql
BeitragVerfasst: 23 Jun 2011, 13:21 
Offline
Son-shi

Registriert: 23 Feb 2004, 14:59
Beiträge: 941
Wohnort: Esslingen
Geschmackssache :mrgreen:

Hängt auch davon ab, was du genau machen willst und in welchem Umfeld du dich bewegst.

Ich stand vor demselbeln Problem und habe mir einen Vergleich gemacht:

http://ruby.lickert.net/db_mapper/index.html

Ich habe mich am Ende für Sequel entschieden.
Bei Datamapper habe ich es nicht geschafft mich an per ODBC an eine DB anzumelden, ansonsten war mir Sequel angenehm, weil ich relativ einfach mit meinem SQL-Wissen weiterkam.

_________________
http://ruby.lickert.net/
http://gems.rubypla.net/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Datenbank Mysql
BeitragVerfasst: 23 Jun 2011, 14:35 
Offline
Interpreter
Benutzeravatar

Registriert: 21 Mai 2007, 11:30
Beiträge: 1283
Wohnort: Thüringen
Ich find' auch Datamapper nicht so geeignet, wenn man bereits eine fertige Datenbank hat. Datamapper ist imo mehr dazu da, Datenstrukturen in einer Anwendung ohne großen Aufwand zu serialisieren.

Außerdem sollte man sich erstmal fragen, ob man ein ORM will, oder nur eine Schnittstelle/Abstraktion zur Datenbank. Wenn du kein ORM brauchst, macht Sequel wirklich am meisten Sinn.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Datenbank Mysql
BeitragVerfasst: 24 Jun 2011, 07:00 
Offline
Lehrling

Registriert: 05 Okt 2007, 13:27
Beiträge: 59
Ok, super erstmal danke für die Anworten.

Ich denke das ich Sequel einmal ausprobieren werden.

Es geht in erster Linie nur darum, die Daten aus MYSQL abzufragen.

:D


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: